Burgwedeler Bier bei Edeka Cramer

Burgwedeler Bier bei Edeka Cramer

Die Erwartungen wurden übertroffen, sagte Braumeister Sven Harder, Inhaber der Burgwedeler Brauerei. Die Lieferung der ersten Palette Burgwedeler Bier, 800 Flaschen, war innerhalb weniger Tage bereits verkauft. Einige Restflaschen waren am Samstag Nachmittag noch erhältlich. Am Samstag morgen klingelte Harders Telefon und eine weitere Palette wurde bestellt, die am kommenden Montag angeliefert wird. Die WIB und hier besonders das Vorstandsmitglied Sebastian Cramer, Geschäftsführer von Edeka Cramer, unterstützen die Aktivitäten des jungen Burgwedeler Unternehmers und freuen sich mit Harder über seinen Erfolg. Die Mitglieder der WIB hatten Gelegenheit sich von dem frischen Geschmack des ‚Hellen‘ anlässlich des 8. Netzwerktreffens bei Kröning & Partner zu überzeugen, wo Harder sich präsentierte.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner