31. Netzwerktreffen – Zoom Weinprobe

31. WIB Netzwerktreffen

Vivien Greber, Verkaufsleiter, Bernd Stelter, Günter Schüller, Kellermeister, Dirk Breuckmann

Entertainer Bernd Stelter zu Gast bei der WIB

Die Wirtschaft Initiative Burgwedel e.V. (WIB) hat die versammlungsfreie Zeit mit einer Innovation gefüllt. Im Dezember organisierte der Vorsitzende Dirk Breuckmann eine Online-Weinprobe. Per Zoom-Übertragung wurde den Mitgliedern ein Live-Zugang geschaltet, bei der in die Räume der Dagernova Weinmanufaktur ins Ahrtal geschaltet wurde. Dort wurden unter Corona-Bedingungen durch Bernd Stelter (Entertainer / Komiker / Sänger, bekannt aus dem Fernsehen und zahlreichen Bühnenauftritten) und von Kellermeister Günter Schüller und Verkaufsleiter Vivien Greber diverse Rotweine vorgestellt. Vorab wurde eine entsprechende Weinlieferung an die Mitglieder der WIB über das Weinfachgeschäft Le Sommelier in der Großburgwedeler Von-Alten-Straße verteilt. So hatten die Mitglieder und geladene Gäste nicht nur das optische Vergnügen mit Stelter & Co. sowie den fachlichen Weininformationen, sondern konnten die Weine auch live zu Hause probieren.
Die Weinpakete hatten der Vorsitzende Dirk Breuckmann und sein Stellvertreter Marc Sinner persönlich zusammengestellt und im Ladengeschäft zur Abholung bereitgestellt. Bernd Stelter schaffte es, eine sonst aus vielen Details bestehende Erläuterung zu Weinen und ihrer Herstellung mit viel Humor zu garnieren. Dabei war es auch unschädlich, dass nach einem „tiefroten“ Wein dann ein noch dunklerer präsentiert wurde. Stelters Schlagfertigkeit und Witz und auch seine vorgetragenen Sangeskünste haben viele Mitglieder dazu animiert, bei der WIB eine zweite Weinprobe mit ihm zu erbitten.
Sebastian Cramer, Geschäftsführer des gleichnamigen Großburgwedeler EDEKA-Marktes, nahm die Weine umgehend nach der Veranstaltung in sein Sortiment auf. Wie lange die inzwischen gelieferten Vorräte ausreichen, kann er natürlich noch nicht vorhersehen. „Die Zufriedenheit der Tester, die wir auf den online-Schaltungen in die Wohnzimmer der Mitglieder sehen konnten, sprachen für sich“, freut sich auch Cramer auf eine Fortsetzung dieser Idee: „Das ist im wahrsten Sinne des Wortes Wirtschaftsförderung vor Ort.“
WIB-Chef Breuckmann, beruflich Direktor des Langenhagener Maritim Airport Hotels, hat bereits Verbindungen aufgenommen und auch von der Weinmanufaktur Dagernova und seinem Freund Stelter positives Feedback erhalten. Termine werden bereits diskutiert.
Die Winzergenossenschaft Dagernova im Ahrtal wurde übrigens bereits 1873 gegründet und umfasst 600 Weinbauern als Mitglieder. „Klasse statt Masse“ ist deren Motto, weshalb auch nicht jeder Wein in beliebiger Menge vorhanden ist.
Consent Management mit Real Cookie Banner